Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Hinweise zum Coronavirus

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns in der Region begrüßen zu dürfen! Aktuelle Informationen zum Coronavirus für Gäste und Reisende | Oberösterreich Tourismus

Die besinnliche Weihnachtszeit

Der köstliche, aber doch vertraute Duft von Weihnachtsleckerein und die Untermahlung der Musiker verzaubern die berauschende und sinnliche Zeit auf den Adventmärkten in der Region Traunsee-Almtal. Traditionen und gelebte Bräuche sind unsere Spezialität zum Jahreswechsel. Leidenschaftliche Handwerker, mitreißende Glöcklerläufe und  vieles mehr - so leben wir in der Region Traunsee-Almtal.

Salzkammergut 2024

Wir sind überwältigt! Unsere Vision vom Salzkammergut als Kulturhauptstadt Europas 2024 wird Realität. Vielen Dank an alle Mitwirkenden. Gemeinsam werden wir Stück für Stück die Inklave Salzkammergut zum Leben erwecken.

Hier sehen Sie das Logo von Salzkammergut 2024

Rauhnachtbräuche im Salzkammergut

Das Licht der Glöcklerkappen und der dumpfe Klang der Glocken sollen die bösen Geister vertreiben und die guten Geister anziehen, der Sieg des Lichtes über das Dunkel des Winters und das ist nicht der einzige Rauhnachtbrauch im Salzkammmergut.

Wirtshauskultur

Es ist keine Neuheit, dass in der Region und darüber hinaus ein „Wirtshaussterben“ im Gange ist. Nichts gegen den Aufenthalt in den Vereinsheimen, aber die traditionelle Wirtshauskultur und das gemütliche Zusammensitzen gehören zum Salzkammergut ebenso wie Brauchtum und Kultur.

Copyright: www.traunseehotels.at 

Seit der Gegenreformation hat sich ein besonderer Karwochenbrauch erhalten:
Antlaßsingen in Traunkirchen

Kultur wird in der Region Traunsee-Almtal groß geschrieben!

Salzkammergut Kultur

Echt, naturbewusst, traditionsbewusst und erlebnissreich. So erleben Sie die neue Region Traunsee-Almtal.

Salzkammergut Kultur

Echt, naturbewusst, traditionsbewusst und erlebnissreich. So erleben Sie die neue Region Traunsee-Almtal.

Salzkammergut 2024

Wir sind überwältigt! Unsere Vision vom Salzkammergut als Kulturhauptstadt Europas 2024 wird Realität. Vielen Dank an alle Mitwirkenden. Gemeinsam werden wir Stück für Stück die Inklave Salzkammergut zum Leben erwecken.

Hier sehen Sie das Logo von Salzkammergut 2024

Wirtshauskultur

Es ist keine Neuheit, dass in der Region und darüber hinaus ein „Wirtshaussterben“ im Gange ist. Nichts gegen den Aufenthalt in den Vereinsheimen, aber die traditionelle Wirtshauskultur und das gemütliche Zusammensitzen gehören zum Salzkammergut ebenso wie Brauchtum und Kultur.

Copyright: www.traunseehotels.at 

Seit der Gegenreformation hat sich ein besonderer Karwochenbrauch erhalten:
Antlaßsingen in Traunkirchen

Die besinnliche Weihnachtszeit

Der köstliche, aber doch vertraute Duft von Weihnachtsleckerein und die Untermahlung der Musiker verzaubern die berauschende und sinnliche Zeit auf den Adventmärkten in der Region Traunsee-Almtal. Traditionen und gelebte Bräuche sind unsere Spezialität zum Jahreswechsel. Leidenschaftliche Handwerker, mitreißende Glöcklerläufe und  vieles mehr - so leben wir in der Region Traunsee-Almtal.

Rauhnachtbräuche im Salzkammergut

Das Licht der Glöcklerkappen und der dumpfe Klang der Glocken sollen die bösen Geister vertreiben und die guten Geister anziehen, der Sieg des Lichtes über das Dunkel des Winters und das ist nicht der einzige Rauhnachtbrauch im Salzkammmergut.

Veranstaltungshalbinsel Traunkirchen

Traunkirchen, Oberösterreich, Österreich

Malerische Lage am Traunsee in Traunkirchen, Salzkammer­gut! 
Familie Gröllers Seehotel Das Traunsee 4*S, das Symposion Hotel Post 4* und die historischen Säle im Kloster Traunkirchen (Neu: Private Suite Kloster Refugium) liegen nur wenige Schritte voneinander entfernt.
Gastronomische Vielfalt: vom modernen Wirtshaus 1327 über Stanglfisch Grillen bis hin zum Gourmetrestaurant Bootshaus. Berge & Seen dienen als Bühne: Plättenmatchrace, Floß bauen, 
Berghütte am Feuerkogel, Dinner am Schiff.

Malerische Lage in Traunkirchen am Traunsee! Das Seehotel Das Traunsee 4*S, das Symposion Hotel Post 4*, die Private Suites Binder & Kloster Refugium und die historischen Säle im Kloster Traunkirchen sind nur wenige Schritte voneinander entfernt. Die Familie Gröller ist Seminarspezialist in 3. Generation - alles aus einer Hand!

Gastronomische Vielfalt: Vom modernen Wirtshaus Poststube 1327 mit schattigem Gastgarten am Ortsplatz über Stanglfisch Grillen auf der Seeterrasse im Seehotel Das Traunsee bis zu einem Gourmet Menü im mehrfach ausgezeichneten Restaurant Bootshaus (3 Hauben, bestes Restaurant im A la Carte & Falstaff in OÖ) mit traumhafter Seeterrasse. Das Catering und die Verpflegung im anliegenden Kloster Traunkirchen mit dem Klostersaal (bis zu 150 Personen und dem Stiftersaal (bis zu 60 Personen) kommt auch aus dem Hause Gröller.

Die umliegende Berg- und Seenlandschaft dient als Bühne: Plättenmatchrace, eigene Berghütte am Feuerkogel (Kranabethhütte), Dinner am Schiff.

Informationen
  • größter Seminarraum: 150m²
Veranstaltungszentrum - kostenlose technische Ausstattung
  • Beamer
Technische Ausstattung

DVD-Player, Lautsprecheranlage, Leinwand, Podium, Verdunkelung

Ferienwohnungen
  • Anzahl Ferienwohnungen: 2
allgemeine Ausstattung
  • Liegewiese
  • W-LAN (kostenlos)
Sonstige Ausstattung

Eisstockbahn, Rodeln

Gastronomie
  • Restaurant
Sonstiges zur Gastronomie

Kinderkarte

Wellness-Ausstattung
  • Beautycenter
  • Dampfbad
  • Massage
  • Sauna
sonstige Wellnessausstattung

Kneippkuren, Körperbehandlung

Geführte Touren

Ausflugsfahrten, Berg-/Wanderführer, Fackelwanderung

Sonstige Dienstleistungen

Tagungsservice, Segeln

  • Halbpension
  • Frühstück
  • Frühstücksbuffet
Sonstiges zur Verpflegung

Haubenküche

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Entfernungen (in km)
  • Busparkplatz: direkt gelegen
  • See: direkt gelegen
Erreichbarkeit / Anreise

Check In und Check Out im Seehotel Das Traunsee oder Symposion Hotel Post.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

9 Seminarräume auf der Veranstaltungshalbinsel Traunkirchen gesamt.

Klostersaal (150m2) und Stiftersaal (85m2) im Kloster Traunkirchen

Raum Sonnstein (85m2), Raum Traunstein (98m2), Raum Erlakogel (68m2), Raum Schönberg (42m2) und Raum Baalstein (33m2) im Symposion Hotel Post am Ortsplatz 5

Kleiner Seminarraum mit direktem Seezugang im Seehotel Das Traunsee (30m2), mit Gourmetverpflegung. Restaurant Bootshaus Nov-April.

Gesamt 93 Zimmer. Seminarpauschale ab € 66.-, ab € 131 inkl. Nächtigung

Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Visa
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Für Busgruppen geeignet
  • Familientauglich
  • Für Geschäftsreisende geeignet
  • Nichtraucher Zimmer/-Wohnung vorhanden
Sonstige besondere Eignungen

Senioren

Monika und Wolfgang Gröller betreiben die Traunseehotels in Traunkirchen in 3. Generation. Seminar- und Veranstaltungsprofis. Alles aus einer Hand!

Kontakt & Service


Veranstaltungshalbinsel Traunkirchen
Ortsplatz 5
4801 Traunkirchen

+43 7617 2307
+43 7617 3496
post@traunseehotels.at
www.traunseehotels.at
www.traunseehotels.at/
http://www.traunseehotels.at
https://www.traunseehotels.at/

Ansprechperson
Wolfgang Gröller
Traunseehotels - Zentrale Symposion Hotel Post
Ortsplatz 5
4801 Traunkirchen

+43 7617 2307
+43 7617 3496
post@traunseehotels.at
www.traunseehotels.at

Rechtliche Kontaktdaten

Traunseehotels - Zentrale Symposion Hotel Post
Wolfgang Gröller
Ortsplatz 5
AT-4801 Traunkirchen
post@traunseehotels.at
http://www.traunseehotels.at
UID: ATU64385436

Wir sprechen folgende Sprachen

Englisch

powered by TOURDATA