©
© Oberösterreich Tourismus GmbH_Andreas Röbl
Eine Frau im Dirndl die sich dreht, währenddessen ein Herr in Lederhose ein Instrument spielt

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

63. Greissler-Haus am Kalch

Gmunden, Oberösterreich, Österreich

Ab 1788 sind die Eigentümer namentlich bekannt.

Vom Haus Schiffslände 12 sind seit dem Jahr 1788 die Eigentümer namentlich bekannt. Seit alters her trägt es den Namen „Greissler-Haus am Kalch“. Es muss sich diesem Namen nach früher darin ein Kaufmannsladen befunden haben. Ab 1866 war es im Besitz der weit über Gmunden hinaus bekannten Kunsttischler-Familie Wiesauer. 1999 hat das Objekt der Kunstmaler Dieter Obermayr erworben und es generalsaniert. Dieses Haus hat auch einen Hochwasser-Notweg zum nächsten höher gelegenen Straßenabschnitt der Schiffslände hin.

Mehr Informationen finden Sie unter Gmundens Schätze!

Weitere Informationen finden Sie unter Gmundens Schätze!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


63. Greissler-Haus am Kalch
Schiffslände 12
4810 Gmunden

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA